• Mario Merkle

Zwei Welten?

Aktualisiert: 8. Apr.



Ich sehe zwei Welten - die eine hier die andere dort.

Die Eine geht fort, die andere hält Wort.

Die Eine kämpft und strebt, die andere liebt und webt.

Die Eine erfährt sich in den Dingen, die andere lebt in ihren Sinnen.

Die Eine grenzt aus, die andere lässt aus.

Die Eine sagt mehr, mehr, mehr, die andere weiss; das Mehr wird langsam leer.

Die Eine ist erwachsen ohne erwachen, die andere kindlich und empfindlich.

Die Eine plant für Geld, die andere pflanzt für die Welt.

Die Eine hat gut und schlecht, die andere sucht das Recht.

Ob schlechter oder besser, ob irrtümlicher oder richtiger, ob sinnlos oder sinnhaft -

Ich sehe zwei Welten - vielleicht liegt in der Mitte dann einfach schon die Dritte.




7 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

http://www.zeno.org/Kirchner-Michaelis-1907/A/schön SCHÖN heißt im weiteren Sinne dasjenige, was unser geistiges Wohlgefallen erregt, ohne unsere Begierden zu reizen; es gefällt durch die Einheit in d

Carnival

DU