• Mario Merkle

Entweder Oder?





Amerika hält mir einen Spiegel vor!?

Und was ich fühle, fordert mich.


Eins ODER Zwei ergibt immer Eins ODER Zwei.


Irgendetwas scheint mir in der Luft zu sein, etwas, das uns alle zu bewegen vermag.

Es ringt uns etwas ab und ich habe das Gefühl "die Welt" positioniert sich, wählt zwischen zwei Parteien; Entweder Oder.

(links/rechts, stehend/fallend, oben/unten, weiss/schwarz und richtig/falsch).

Wenn die Münze zwei Seiten hat - bringt es etwas, wenn man nur eine Seite der Münze wahrhaben möchte, oder gar die Münze ablehnt, weil sie unterschiedliche Seiten hat?


Was genährt wird, ist eine Verunsicherung, die ich jeden Morgen spüre wenn ich meine Augen öffne.

Die Verunsicherung, irgendetwas lauert, irgendetwas ist nicht o. k. , irgendwo da drüben beobachtet mich jemand und nutzt diese meine Schwäche aus, um mich zu übermannen oder was auch immer. Vielleicht nur ein wenig neurotisch.

Aber es ändert für mich nichts daran, dass sich die Verunsicherung breit machen möchte. Vielleicht wie ein unbekanntes Virus, heimtückisch, wandelbar, nicht zu fassen und auch nicht zu lenken.

Hoffnung, Glauben und das Miteinander schaffen aus meiner Sicht Vertrauen und das beruhigt mich.

6 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
  • Mario Merkle Instagram

© by Mario Merkle letzte Änderung 19.12. 2020               Song by Tom Rast - Endless in reverse              Website by Grafik auf Zeit                  Logo by Martha Hummel